RS4 Sport 3 RTR 1965 Ford Mustang Hoonicorn

Das Hoonicorn RTR ist das absolute Wahnsinnsfahrzeug aus Ken Block’s Gymkhana SEVEN Video, das die gesamte Motorsportwelt in Aufruhr gestürzt hat. Der auf dem 1965 Ford Mustang basierende Hoonicorn RTR wurde vom RTR Design Studio von Formula Drift Meister Vaughn Gittin Jr. designed und von ASD Motorsports über 2 Jahre hinweg aufgebaut. Das Fahrzeug ist komplett „Custom-Build" mit einem 850PS (9000RPM) starken V8 Monster als Motor.

Den original Hoonicorn RTR mit seiner handgefertigten Karosserie als Modellfahrzeug im Maßstab 1/10 nachzubilden, war eine enorme Herausforderung für das HPI Designteam. Aber nach Monaten harter Arbeit mit unzähligen maßstabsgetreuen Zeichnungen und hunderten Originalphotos aus jedem erdenklichen Blickwinkel können wir nun mit Stolz den neuen Hoonicorn RTR im Maßstab 1/10 als eine von HPIs größten Errungenschaften bezeichnen.

Unter dieser irren Karosserie befindet sich das RS4 Sport 3 Fahrwerk, das komplett neue Tourenwagen-Chassis von HPI Racing! Das HPI RS4 Sport 3 Chassis besitzt einen komplett geschlossenen und hocheffizienten Antriebsstrang, Gewindestoßdämpfer und wasserdichte Elektronik. Das Fahrzeug kommt komplett zusammengebaut mit fifteen52 R43 Rädern direkt aus dem Karton, Du musst es nur anschließen und losfahren.

Mehr zum Modell bei HPI Racing unter: http://www.hpiracing.com/de/kit/115990

#H115990

Bald verfügbar

UPE: 369,99 Euro
(Unverbindliche Preisempfehlung)

Shop-Preis: 369,99 Euro
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Bilder und Videos


Service