Klassen im Überblick

ROOKIE CHALLENGE

  • kompletter Rennstall für unter 200€
  • Für alle Einsteiger, Aufsteiger, Parkplatzfahrer
  • günstiger Einstieg, teure Tuningteile sind verboten
  • 8 günstige RTR Modelle zur Auswahl

 

2WD SHORTCOURSE CHALLENGE

  • faszinierendes Bild auf der Rennstrecke
  • alle 2WD Shortcourse Trucks erlaubt
  • Einheitsmaterial für optimale Chancengleichheit
  • günstige Gelegenheit Rennen zu fahren

 

2WD CHALLENGE Stock & Modified

  • alle 2WD Buggys nach DMC Reglement in der Stock Klasse
  • Einheitsmaterial für optimale Chancengleichheit in der Stock Klasse
  • JConcepts/VTEC Reifen für perfekte Traktion in der Stock Klasse
  • Freie Elektronik und Tuningwahl in der Modified Klasse
  • JConcepts und Schumacher EOS Räder mit freier Einlage in Modified

 

4WD CHALLENGE Stock & Modified

  • schnellste Klasse der LRP-Offroad Challenge
  • alle 4WD Buggys nach DMC Reglement in der Stock Klasse
  • Einheitsmaterial für optimale Chancengleichheit in der Stock Klasse
  • JConcepts/ VTEC Reifen für perfekte Traktion in der Stock Klasse
  • Freie Elektronik und Tuningwahl in der Modified Klasse
  • JConcepts und Schumacher EOS Räder mit freier Einlage in Modified
  • Jugendförderung

 

JUNIOR CHALLENGE

Jugendförderung wird in der LRP-Challenge besonders groß geschrieben! In der Juniorchallenge werden unter allen Jugendlichen Warengutscheine im Wert von 5000€ verteilt! Dabei ist es egal, in welcher Challenge-Klasse man mitfährt. Als Junior startberechtigt ist jeder Jugendliche bis 16 Jahre, wobei der Stichtag der 01.08. des jeweiligen Geburtsjahres ist.

Anmeldung und Details findet Ihr unter:
Junior-Challenge